Solln
Dachgeschoss-Wohnung
Objektbeschreibung
Anfang des 20. Jahrhunderts beauftragte der Fabrikant Hermann Scholl den bekannten Münchner Baumeister Max Ostenrieder mit der Errichtung der historischen Villa.

So flossen neubarocke Stilelemente in die Planung ein und die erhabene Lage mit Belvedere, Pergolatürmchen (Teehäuschen), Remise und das schmiedeeiserne Gittertor erinnern heute noch an die damalige Zeit.

Etwa vier Jahre nach Fertigstellung der heute unter Denkmalschutz stehenden Villa folgte die Errichtung der Sternwarte.

Diese Sternwarte ist Teil der Wohnung und ist über eine Holzwendeltreppe direkt von den oberen Wohnräumen erreichbar.

Auf der unteren Ebene (im II. OG) liegen das großzügige Wohnzimmer mit möglichem Kaminanschluss, die Wohnküche mit Blick Richtung Isarhochufer sowie zwei Schlafzimmer und das Badezimmer.

Von allen Wohn- sowie Schlafräumen genießt man einen traumhaften Weitblick, der sich insbesondere auf der oberen Etage bietet.

Das ehemalige Herrenzimmer mit "Bullaugenfenster" oder auch das gegenüberliegende Zimmer mit Zugang auf die überdachte und windgeschützte Terrasse bieten einen ganz besonderen Charme.

Durch die absolut uneinsehbare Anordnung der Terrasse lassen sich hier unter der Laterne lange Sommerabende verbringen.
Gleiches gilt natürlich für den Turm noch eine Ebene höher.

Als höchster Aussichtspunkt in der Nachbarschaft bietet die Sternwarte einen Rundumblick sodergleichen.

 

weitere Eckdaten
Wohn-/Nutzfläche:
ca. 214 m²
Tiefgaragenplätze:
1
Provision:
Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages über o.g. Objekt ist durch den Käufer eine Nachweis- und Vermittlungsgebühr i.H.v. 3,57% inkl. 19% gesetzlicher MwSt. aus dem Kaufpreis an uns zu zahlen.
Energiedaten
Energieausweis:
Dieses Objekt ist Energieausweis befreit.
Highlights

_ Kaminanschluss im Wohnbereich
_ maßgefertigte Einbauschränke
_ Personenlift von der Tiefgarage bis ins II. Obergeschoss
_ abgeschlossenes Kellerabteil
_ oberer Duplex-Stellplatz
_ nur 6 Wohnungen im Haus
_ Dachgeschosswohnung über zwei Etagen mit Turm
_ eigene Sternwarte
_ wunderschöner Weit-/Rundumblick
_ windgeschützte & uneinsehbare Terrasse
_ sehr gepflegtes Gemeinschaftseigentum

Lage
Der südliche Münchner Stadtteil Solln gilt als einer der begehrtesten und elegantesten Wohnorte der Stadt.

Solln zeichnet sich vor allem durch eine sehr gute Infrastruktur und die umliegenden Naherholungsgebiete aus.

Zahlreiche Restaurants, Cafés, Biergärten sowie vielfältige Einkaufsmöglichkeiten bereichern das Ortsbild und bieten darüber hinaus einen hohen Freizeitwert.

Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Ärzte und Schulen sind nur wenige Gehminuten entfernt.

Sowohl mit dem PKW als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Stadtzentrum in kürzester Zeit erreichbar.

Die S-Bahnhaltestelle Solln (S7) und die nächste Bushaltestelle mit Anschluss zu den U-Bahnstationen Thalkirchen bzw. Obersendling (U3) sind in Kürze fußläufig zu erreichen.

Hinweise
Nutzungsrechte Bilder

Sämtliche Bilder und graphische Darstellungen sind Eigentum der Duken & v. Wangenheim GmbH
und dürfen nicht durch bzw. an Dritte verwendet oder weitergegeben werden.

Objektbeschreibung
Anfang des 20. Jahrhunderts beauftragte der Fabrikant Hermann Scholl den bekannten Münchner Baumeister Max Ostenrieder mit der Errichtung der historischen Villa.

So flossen neubarocke Stilelemente in die Planung ein und die erhabene Lage mit Belvedere, Pergolatürmchen (Teehäuschen), Remise und das schmiedeeiserne Gittertor erinnern heute noch an die damalige Zeit.

Etwa vier Jahre nach Fertigstellung der heute unter Denkmalschutz stehenden Villa folgte die Errichtung der Sternwarte.

Diese Sternwarte ist Teil der Wohnung und ist über eine Holzwendeltreppe direkt von den oberen Wohnräumen erreichbar.

Auf der unteren Ebene (im II. OG) liegen das großzügige Wohnzimmer mit möglichem Kaminanschluss, die Wohnküche mit Blick Richtung Isarhochufer sowie zwei Schlafzimmer und das Badezimmer.

Von allen Wohn- sowie Schlafräumen genießt man einen traumhaften Weitblick, der sich insbesondere auf der oberen Etage bietet.

Das ehemalige Herrenzimmer mit "Bullaugenfenster" oder auch das gegenüberliegende Zimmer mit Zugang auf die überdachte und windgeschützte Terrasse bieten einen ganz besonderen Charme.

Durch die absolut uneinsehbare Anordnung der Terrasse lassen sich hier unter der Laterne lange Sommerabende verbringen.
Gleiches gilt natürlich für den Turm noch eine Ebene höher.

Als höchster Aussichtspunkt in der Nachbarschaft bietet die Sternwarte einen Rundumblick sodergleichen.

 

weitere Eckdaten
Wohn-/Nutzfläche:
ca. 214 m²
Tiefgaragenplätze:
1
Provision:
Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages über o.g. Objekt ist durch den Käufer eine Nachweis- und Vermittlungsgebühr i.H.v. 3,57% inkl. 19% gesetzlicher MwSt. aus dem Kaufpreis an uns zu zahlen.
Energiedaten
Energieausweis:
Dieses Objekt ist Energieausweis befreit.
Highlights

_ Kaminanschluss im Wohnbereich
_ maßgefertigte Einbauschränke
_ Personenlift von der Tiefgarage bis ins II. Obergeschoss
_ abgeschlossenes Kellerabteil
_ oberer Duplex-Stellplatz
_ nur 6 Wohnungen im Haus
_ Dachgeschosswohnung über zwei Etagen mit Turm
_ eigene Sternwarte
_ wunderschöner Weit-/Rundumblick
_ windgeschützte & uneinsehbare Terrasse
_ sehr gepflegtes Gemeinschaftseigentum

Lage
Der südliche Münchner Stadtteil Solln gilt als einer der begehrtesten und elegantesten Wohnorte der Stadt.

Solln zeichnet sich vor allem durch eine sehr gute Infrastruktur und die umliegenden Naherholungsgebiete aus.

Zahlreiche Restaurants, Cafés, Biergärten sowie vielfältige Einkaufsmöglichkeiten bereichern das Ortsbild und bieten darüber hinaus einen hohen Freizeitwert.

Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Ärzte und Schulen sind nur wenige Gehminuten entfernt.

Sowohl mit dem PKW als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Stadtzentrum in kürzester Zeit erreichbar.

Die S-Bahnhaltestelle Solln (S7) und die nächste Bushaltestelle mit Anschluss zu den U-Bahnstationen Thalkirchen bzw. Obersendling (U3) sind in Kürze fußläufig zu erreichen.

Hinweise
Nutzungsrechte Bilder

Sämtliche Bilder und graphische Darstellungen sind Eigentum der Duken & v. Wangenheim GmbH
und dürfen nicht durch bzw. an Dritte verwendet oder weitergegeben werden.

top