Ottobrunn
Grundstück
Objektbeschreibung
Verkauft wird ein fast 30.000 m² großes Grundstück in zentraler Lage von Ottobrunn.

Bebaut ist das Grundstück mit eine Wohnanlage, bestehend aus 89 nach WEG aufgeteilten Wohnungen mit über 10.000 m² Wohnfläche. Des Weiteren befindet sich auf dem Grundstück eine Tiefgarage mit 78 Stellplätzen sowie 12 oberirdische Stellplätze sowie ein Außenschwimmbad.

Das Grundstück ist auf Erbbaurechtsbasis verpachtet. Laufzeitbeginn des Erbbaurechtsvertrages war der 1. Oktober 1967. Die 99-jährige Laufzeit des Erbbaurechts endet somit am 30.09.2066.

Der aktuell eingehende Erbpachtzins beträgt EUR 104.935,22 p.a. (Stand 27.10.2020). Der Erbpachtzins ist wertgesichert an den Verbraucherpreisindex für Deutschland gekoppelt.

Besonders interessant:
Für jeden Wohnungsverkauf hat der Grundstückseigentümer ein Vorkaufsrecht. Durschnittlich wurden in der Anlage in den letzten Jahren ca. 2,5 Wohnungen pro Jahr verkauft. Durch dieses Vorkaufsrecht lässt sich über die nächsten Jahre voraussichtlich ein nennenswerter Wohnungsbestand in der Anlage aufbauen.

 

weitere Eckdaten
Provision:
Im Falle des Abschlusses eines Kaufvertrages zu vorgenanntem Objekt ist eine Käuferprovision i.H.v. 3,57 % inkl. 19 % gesetzl. Mehrwertsteuer aus dem notariell verbrieften Kaufpreis fällig. Im Anwendungsbereich der §§ 656a ff. BGB ist die Höhe der Käuferprovision jedoch begrenzt durch die vom Verkäufer zu leistende Provision. Die Entrichtung der Provision wird im Kaufvertrag geregelt.
Highlights

_ 29.988 m² Grundstück
_ 10.033 m² Wohnfläche
_ Erbpachtzins p.a. EUR 104.935,22
_ Laufzeit des Erbaurechtsvertrages bis 2066
_ kein Verwaltungsaufwand
_ kein Investitionsaufwand
_ grundbuchlich gesicherter Cashflow (Erbpachtzins)
_ Vorkaufsrecht bei jedem Wohnungsverkauf

Lage
Die Gemeinde Ottobrunn mit knapp 22.000 Einwohnern befindet sich im Süd-östlichen Landkreis von München und ist sowohl mit dem Pkw als auch mit dem öffentlichen Nahverkehr hervorragend an die München angebunden. Von Ottobrunn sind es etwa 12 Kilometer in das Münchner Stadtzentrum. Mit der S-Bahn benötigt man ca. 20 Minuten in die Münchner Innenstadt.

Ottobrunn zeichnet sich durch sein städtisches Flair aus. So gibt es hier ein vielfältiges Angebot an Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten.

Sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Ärzte, Kindergärten, drei Grundschulen, drei Gymnasien, zwei Realschulen sowie eine Montessori-Schule sind vor Ort vorhanden.

Auch wenn München hervorragend erreichbar ist, so bietet Ottobrunn doch alles für den anspruchsvollen täglichen Bedarf und macht es einem einfach, unnötige Stadtfahrten zu vermeiden.

Hinweise
Nutzungsrechte Bilder

Sämtliche Bilder und graphische Darstellungen sind Eigentum der Duken & v. Wangenheim AG und dürfen nicht durch bzw. an Dritte verwendet oder weitergegeben werden.

Objektbeschreibung
Verkauft wird ein fast 30.000 m² großes Grundstück in zentraler Lage von Ottobrunn.

Bebaut ist das Grundstück mit eine Wohnanlage, bestehend aus 89 nach WEG aufgeteilten Wohnungen mit über 10.000 m² Wohnfläche. Des Weiteren befindet sich auf dem Grundstück eine Tiefgarage mit 78 Stellplätzen sowie 12 oberirdische Stellplätze sowie ein Außenschwimmbad.

Das Grundstück ist auf Erbbaurechtsbasis verpachtet. Laufzeitbeginn des Erbbaurechtsvertrages war der 1. Oktober 1967. Die 99-jährige Laufzeit des Erbbaurechts endet somit am 30.09.2066.

Der aktuell eingehende Erbpachtzins beträgt EUR 104.935,22 p.a. (Stand 27.10.2020). Der Erbpachtzins ist wertgesichert an den Verbraucherpreisindex für Deutschland gekoppelt.

Besonders interessant:
Für jeden Wohnungsverkauf hat der Grundstückseigentümer ein Vorkaufsrecht. Durschnittlich wurden in der Anlage in den letzten Jahren ca. 2,5 Wohnungen pro Jahr verkauft. Durch dieses Vorkaufsrecht lässt sich über die nächsten Jahre voraussichtlich ein nennenswerter Wohnungsbestand in der Anlage aufbauen.

 

weitere Eckdaten
Provision:
Im Falle des Abschlusses eines Kaufvertrages zu vorgenanntem Objekt ist eine Käuferprovision i.H.v. 3,57 % inkl. 19 % gesetzl. Mehrwertsteuer aus dem notariell verbrieften Kaufpreis fällig. Im Anwendungsbereich der §§ 656a ff. BGB ist die Höhe der Käuferprovision jedoch begrenzt durch die vom Verkäufer zu leistende Provision. Die Entrichtung der Provision wird im Kaufvertrag geregelt.
Highlights

_ 29.988 m² Grundstück
_ 10.033 m² Wohnfläche
_ Erbpachtzins p.a. EUR 104.935,22
_ Laufzeit des Erbaurechtsvertrages bis 2066
_ kein Verwaltungsaufwand
_ kein Investitionsaufwand
_ grundbuchlich gesicherter Cashflow (Erbpachtzins)
_ Vorkaufsrecht bei jedem Wohnungsverkauf

Lage
Die Gemeinde Ottobrunn mit knapp 22.000 Einwohnern befindet sich im Süd-östlichen Landkreis von München und ist sowohl mit dem Pkw als auch mit dem öffentlichen Nahverkehr hervorragend an die München angebunden. Von Ottobrunn sind es etwa 12 Kilometer in das Münchner Stadtzentrum. Mit der S-Bahn benötigt man ca. 20 Minuten in die Münchner Innenstadt.

Ottobrunn zeichnet sich durch sein städtisches Flair aus. So gibt es hier ein vielfältiges Angebot an Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten.

Sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Ärzte, Kindergärten, drei Grundschulen, drei Gymnasien, zwei Realschulen sowie eine Montessori-Schule sind vor Ort vorhanden.

Auch wenn München hervorragend erreichbar ist, so bietet Ottobrunn doch alles für den anspruchsvollen täglichen Bedarf und macht es einem einfach, unnötige Stadtfahrten zu vermeiden.

Hinweise
Nutzungsrechte Bilder

Sämtliche Bilder und graphische Darstellungen sind Eigentum der Duken & v. Wangenheim AG und dürfen nicht durch bzw. an Dritte verwendet oder weitergegeben werden.

Exposé Request: Fast 30.000 m² bebautes Grundstück. Zentral in Ottobrunn.

top