Starnberg Söcking
Villa
Objektbeschreibung
Das in 1998 erbaute stattliche Einfamilienhaus befindet sich nur einen Katzensprung von der Starnberger Seepromenade entfernt.

Einen atemberaubenden Kontrast dazu bieten die Alpen um das Zugspitzmassiv bis hin zum Salzburger Land, welche bei gutem Wetter fast schon zum Greifen nah scheinen.

Der großzügige Garten bietet ausreichend Platz, um die noch teils verschneiten Gipfel der Alpen von einer Sonnenliege aus zu bestaunen. Die optimal ausgerichtete Terrasse lädt dazu ein, die Abende mit Freunden und Familie entweder in der schwindenden Abendsonne oder unter den schattigen Weinreben zu genießen.

Die Raumgestaltung wird unter anderem durch eine Split-Level-Konzeption geprägt, welche offene Räume schafft, ohne dabei mit dem aufkommenden Gefühl eines gemütlichen Zuhauses zu kollidieren.

Schlussendlich wirkt das geräumige Haus trotz seiner unterschiedlichen Ebenen sehr hell und einladend. Dieser Eindruck wird vor allem auch durch die Dachfenster bekräftigt, welche vom Dachfirst Sonnenlicht auf das Geschehen im Inneren werfen.

 

weitere Eckdaten
Garagenstellplätze:
2
Außenstellplätze:
2
Provision:
Im Falle des Abschlusses eines Kaufvertrages zu vorgenanntem Objekt ist eine Käuferprovision i.H.v. 3,57 % inkl. 19 % gesetzl. Mehrwertsteuer aus dem notariell verbrieften Kaufpreis fällig. Im Anwendungsbereich der §§ 656a ff. BGB ist die Höhe der Käuferprovision jedoch begrenzt durch die vom Verkäufer zu leistende Provision. Die Entrichtung der Provision wird im Kaufvertrag geregelt.
Energiedaten
Energieausweis:
in Arbeit
Highlights

_Kamin
_großer Garten und Terrasse
_Balkon mit Blick auf die Alpen
_mehrere Schlafzimmer und Bäder
_großzügiger Hobbyraum
_Alarmanlage
_zeitlose Einbauküche
_Wellnessbereich mit Sauna
_Safe, Staubsaugeranlage, Brunnen
_lichtdurchflutete Räumlichkeiten
_Durchgang zur Garage im Haus integriert
_idyllische Lage trotz unmittelbarer Nähe zum See

Lage
Laut mehreren bundesweiten Umfragen ist Starnberg wohl das "lebenswerteste Fleckchen Erde" der Republik. Zur Beliebtheit von Starnberg tragen sicherlich der Starnberger See und das Fünf-Seen-Land mit seinem vielfältigen Sport-, Freizeit- und Kulturangebot bei. Starnberg bietet die Infrastruktur einer Kreisstadt und ist verkehrsmäßig mit Autobahn, DB und S-Bahn bestens angebunden.

Die Landeshauptstadt erreichen Sie über die A95 oder mit der S-Bahn-Linie 6 in ca. 35 Minuten. Zum Münchner Flughafen gelangen Sie über die A99 und A92 in ca. 45 Minuten.

Das schulische Angebot in und um Starnberg ist ausgezeichnet. Starnberg bietet nicht nur eine Auswahl an Kinderkrippen, Kinder-gärten und weiterführenden Schulen, sondern auch mit der Munich International School eine renommierte internationale Privatschule.

Söcking ist ein gewachsener, ruhiger Stadtteil von Starnberg. Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten und Grundschule sind vom Haus aus fußläufig und die S-Bahn-Anbindung in Starnberg ist gut mit dem Bus erreichbar.

Nur etwa 15 Minuten mit dem Fahrrad vom Maisinger See, einem unter Naturschutz stehenden Vogelparadies, und ca. 1,5 Kilometer vom Starnberger See entfernt, ist Söcking der perfekte Ort, um zwischen Natur und Stadt zur Ruhe zu kommen.

Hinweise
Nutzungsrechte Bilder

Sämtliche Bilder und graphische Darstellungen sind Eigentum der Duken & v. Wangenheim GmbH und dürfen nicht durch bzw. an Dritte verwendet oder weitergegeben werden.

Objektbeschreibung
Das in 1998 erbaute stattliche Einfamilienhaus befindet sich nur einen Katzensprung von der Starnberger Seepromenade entfernt.

Einen atemberaubenden Kontrast dazu bieten die Alpen um das Zugspitzmassiv bis hin zum Salzburger Land, welche bei gutem Wetter fast schon zum Greifen nah scheinen.

Der großzügige Garten bietet ausreichend Platz, um die noch teils verschneiten Gipfel der Alpen von einer Sonnenliege aus zu bestaunen. Die optimal ausgerichtete Terrasse lädt dazu ein, die Abende mit Freunden und Familie entweder in der schwindenden Abendsonne oder unter den schattigen Weinreben zu genießen.

Die Raumgestaltung wird unter anderem durch eine Split-Level-Konzeption geprägt, welche offene Räume schafft, ohne dabei mit dem aufkommenden Gefühl eines gemütlichen Zuhauses zu kollidieren.

Schlussendlich wirkt das geräumige Haus trotz seiner unterschiedlichen Ebenen sehr hell und einladend. Dieser Eindruck wird vor allem auch durch die Dachfenster bekräftigt, welche vom Dachfirst Sonnenlicht auf das Geschehen im Inneren werfen.

 

weitere Eckdaten
Garagenstellplätze:
2
Außenstellplätze:
2
Provision:
Im Falle des Abschlusses eines Kaufvertrages zu vorgenanntem Objekt ist eine Käuferprovision i.H.v. 3,57 % inkl. 19 % gesetzl. Mehrwertsteuer aus dem notariell verbrieften Kaufpreis fällig. Im Anwendungsbereich der §§ 656a ff. BGB ist die Höhe der Käuferprovision jedoch begrenzt durch die vom Verkäufer zu leistende Provision. Die Entrichtung der Provision wird im Kaufvertrag geregelt.
Energiedaten
Energieausweis:
in Arbeit
Highlights

_Kamin
_großer Garten und Terrasse
_Balkon mit Blick auf die Alpen
_mehrere Schlafzimmer und Bäder
_großzügiger Hobbyraum
_Alarmanlage
_zeitlose Einbauküche
_Wellnessbereich mit Sauna
_Safe, Staubsaugeranlage, Brunnen
_lichtdurchflutete Räumlichkeiten
_Durchgang zur Garage im Haus integriert
_idyllische Lage trotz unmittelbarer Nähe zum See

Lage
Laut mehreren bundesweiten Umfragen ist Starnberg wohl das "lebenswerteste Fleckchen Erde" der Republik. Zur Beliebtheit von Starnberg tragen sicherlich der Starnberger See und das Fünf-Seen-Land mit seinem vielfältigen Sport-, Freizeit- und Kulturangebot bei. Starnberg bietet die Infrastruktur einer Kreisstadt und ist verkehrsmäßig mit Autobahn, DB und S-Bahn bestens angebunden.

Die Landeshauptstadt erreichen Sie über die A95 oder mit der S-Bahn-Linie 6 in ca. 35 Minuten. Zum Münchner Flughafen gelangen Sie über die A99 und A92 in ca. 45 Minuten.

Das schulische Angebot in und um Starnberg ist ausgezeichnet. Starnberg bietet nicht nur eine Auswahl an Kinderkrippen, Kinder-gärten und weiterführenden Schulen, sondern auch mit der Munich International School eine renommierte internationale Privatschule.

Söcking ist ein gewachsener, ruhiger Stadtteil von Starnberg. Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten und Grundschule sind vom Haus aus fußläufig und die S-Bahn-Anbindung in Starnberg ist gut mit dem Bus erreichbar.

Nur etwa 15 Minuten mit dem Fahrrad vom Maisinger See, einem unter Naturschutz stehenden Vogelparadies, und ca. 1,5 Kilometer vom Starnberger See entfernt, ist Söcking der perfekte Ort, um zwischen Natur und Stadt zur Ruhe zu kommen.

Hinweise
Nutzungsrechte Bilder

Sämtliche Bilder und graphische Darstellungen sind Eigentum der Duken & v. Wangenheim GmbH und dürfen nicht durch bzw. an Dritte verwendet oder weitergegeben werden.

Exposé anfordern: Familientraum mit Weitblick. Bestlage von Söcking.

nach oben